Karriere

Schulausbildung,  Abschluss Abitur (Durchschnittsnote: 1,5)

Parallel zum Abitur Berufsausbildung zur staatlich geprüften chemisch-technischen Assistentin (Durchschnittsnote: gut)

Anschließend Berufsausbildung zur Fachgehilfin in steuer- und wirtschaftsberatenden Berufen (Gesamtnote: sehr gut)

Während des Abschlusshalbjahres der Ausbildung zur Steuerfachgehilfin parallele Ausbildung für die Lizenz als Übungsleiter Freizeitsport Gymnastik und Tanz sowie Jugendgruppenleiter

Grundstudium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität in Deutschland. In den Semesterferien Tätigkeit als Steuerfachgehilfin

Ein Jahr Auslandsaufenthalt: Betriebswirtschaftliches Gaststudium an der Universität in England  (Durchschnittsnote: B+ )

Hauptstudium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität in Deutschland  (Examensnote: 2,6)

Promotion in Internationaler Betriebswirtschaftlicher Steuerlehre (Note: gut)

Parallel zur Promotion mehrjährige Tätigkeit als Wirtschaftsprüfungsassistentin (Zeugnis: sehr gut)



zurück zur Psychotherapie in Berlin
(Startseite)
 
zurück zur Lebensberatung in Berlin

Impressum/Datenschutzerklärung